DERMICA WHITENING SOLUTION (10x2ml)
zoom_out_map
chevron_left chevron_right

DERMICA WHITENING SOLUTION (10x2ml)

Microneedling-Therapie mit The Line Whitening Solution. Die Line Whitening Solution ist für gefleckte oder hyperpigmentierte Haut angezeigt. Es enthält eine kombinierte Formel aus Kojic-, Salicyl- und Glycyrrhinsäure, die hilft, den Hautton aufzuhellen, seine Gleichmäßigkeit zu verbessern und Leuchtkraft zu verleihen. EX DERMICA WHITELAN.

Menge Rabatt Sie sparen
10 5% Bis zu 34,50 €
69,00 € (inkl. MwSt.) 69,00 € (o. MwSt.)
zzgl. MwSt.

Beschreibung

DERMICA WHITENING SOLUTION (10x2ml)

Microneedling-Therapie mit The Line Whitening Solution. DERMICA WHITENING SOLUTION. EX DERMICA WHITELAN.

PRÄSENTATION

10 Fläschchen x 2ml.

HINWEIS

Die Line Whitening Solution ist für gefleckte oder hyperpigmentierte Haut angezeigt. Es enthält eine kombinierte Formel aus Kojic-, Salicyl- und Glycyrrhinsäure, die hilft, den Hautton aufzuhellen, seine Gleichmäßigkeit zu verbessern und Leuchtkraft zu verleihen. Nicht geeignet für sehr dunkle Haut (Fitzpatrick V und VI). Die Line Whitening Solution behandelt hämatische Pigmentierung und Melasma. Es reduziert Seborrhoe und liefert hervorragende Ergebnisse bei Hautalterungsprozessen.

ERGEBNISSE

Es hat hervorragende Ergebnisse bei den Hautprototypen II bis IV gezeigt, mit höchst zufriedenstellenden Ergebnissen bei der Behandlung von Melasma, Chloasma, Lentigines, Hautalterung (chronologische und hormonelle Photoalterung), Akne, seborrhoische Dermatitis, Follikulitis, Purpura, Petechien, Ekchymose , Dermatitis, pigmentierte Purpura, verursacht durch venöse Insuffizienz, und Phlebitis, unter anderem.

ZUSAMMENSETZUNG

Aqua, Morus Alba Extrait de Racine, L'acide kojique, Dimethylmethoxy chromanyle palmitate, Hydroxypropylmethylcellulose, Palmitate de rétinol, Glycyrrhiza glabra Extrait de racine, Le Métabisulfit de Sodium, Aspergillus Ferment, EDTA disodique, L'alcool, L'Ethoxydiglycol , Hyaluronate de Sodium, Acide Salicylique, L'Acid Sorbique.

ZUTATEN

INCI: DimethylmethoxyChromanylPalmitate, Extrait Morus Alba Root, Glycyrrhiza glabra (réglisse) Root ExtractandAspergillusFerment, SodiumHyaluronate, Retinol, Arbutin, Salicylicacid, . Kojisäure.

PROTOKOLL

Microneedling-Therapie. Die Line Whitening Solution ist für gefleckte oder hyperpigmentierte Haut angezeigt. Es enthält eine kombinierte Formel aus Kojic-, Salicyl- und Glycyrrhinsäure, die hilft, den Hautton aufzuhellen, seine Gleichmäßigkeit zu verbessern und Leuchtkraft zu verleihen. Nicht geeignet für sehr dunkle Haut (Fitzpatrick V und VI). Die Line Whitening Solution behandelt hämatische Pigmentierung und Melasma. Es reduziert Seborrhoe und liefert hervorragende Ergebnisse bei Hautalterungsprozessen.

Es ist ratsam, die Behandlung mit dem Auftragen eines Peeling-Gels mindestens eine Woche vor der ersten Sitzung mit Revital-zon und Goldpen zu beginnen, um die Ergebnisse zu verbessern. Ihre Haut wird sauberer und bereiter, auf die Wirkstoffe in der aufgetragenen Lösung zu reagieren, und gleichzeitig wurde Ihre Haut bereits dazu angeregt, neues Kollagen und Elastin zu bilden.

Schritt 1: Tragen Sie bei Bedarf eine desensibilisierende Creme auf den zu behandelnden Bereich auf, um Beschwerden für den Patienten während des Eingriffs zu vermeiden. Lassen Sie es eine halbe Stunde einwirken.

Schritt 2: Entfernen Sie die desensibilisierende Creme und reinigen Sie die Haut mit einem weichen Tuch.

Schritt 3: Tragen Sie eine Desinfektionslösung auf den zu behandelnden Bereich auf.

Schritt 4: Der Patient sollte liegen bleiben, um den Komfort während des gesamten Vorgangs zu erleichtern.

Schritt 5: Öffnen Sie eine Ampulle The Line Whitening Solution und geben Sie den Inhalt mit einer Ausstoßnadel (z. B. 18G) in eine Spritze.

Schritt 6: Stellen Sie die Nadel auf die gewünschte Tiefe ein (Stirn: 0,5 mm, Wangen: 1,00 mm bis 1,5 mm, Augenkonturen: weniger als 0,5 mm, um die Lippen herum: 1,00 mm, Körperhaut: 1,5 - 2,00 mm)

Schritt 7: Tragen Sie ein paar Tropfen The Line Whitening Solution auf die zu behandelnde Stelle auf. Tragen Sie das Produkt nicht auf die gesamte Oberfläche auf, um ein Verschütten zu vermeiden, wenn Sie während des Verfahrens den Kopf des Patienten drehen. Es ist besser, beim Voranschreiten mit dem Goldpen ein paar Tropfen aufzutragen.

Schritt 8: Ziehen Sie leicht, um die Hautoberfläche flach zu halten, und tragen Sie den Goldpen auf den Bereich auf, indem Sie kleine Kreise oder Linien auf die Haut zeichnen. Fahren Sie einige Minuten fort, aber denken Sie daran, dass es nicht notwendig ist, ein starkes Erythem zu provozieren, um gute Ergebnisse zu erzielen. Goldpen-Mikronadeln arbeiten mit 120 Zyklen pro Sekunde, daher kann es vorkommen, dass Rötungen langsamer auftreten, als Sie mit der Behandlung fortfahren. Wenn es nach der Behandlung Bereiche gibt, in denen die Haut weiß bleibt, ohne Rötungen, müssen Sie die Behandlung möglicherweise in diesem Bereich wiederholen.

Schritt 9: Wiederholen oder mehr Produkt in Bereichen mit dunkleren Flecken, Muttermalen, Chloasma, Melasma oder Lentigines auftragen. Für eine allgemeine Aufhellung reicht eine Anwendung aus. In problematischeren Bereichen ist eine zweite Anwendung erforderlich.

Schritt 10: An den behandelten Stellen können Mikroblutungen auftreten. Das ist absolut normal.

Schritt 11: Tragen Sie nach Abschluss des Verfahrens mit Whitelan Ampullen eine beruhigende Creme (Comfort Cream) oder eine beruhigende Maske (Hydra Gel Mask) auf. Die Anwendung kann je nach Anweisung des Arztes wöchentlich oder 14-tägig oder bis zum Verschwinden des Melasmas wiederholt werden. Wir empfehlen je nach Hauttyp und Schwere des Problems mindestens 4-6 Sitzungen. Bei Bedarf kann das Peeling in Bereichen mit Restflecken mindestens 30 Tage nach der ersten Sitzung wiederholt werden.

Technische Daten

0.10 kg
30049000
30049000